Baumgeister

Baumgeister

CIMG2132Baumgeist CIMG2468BaumgeisterRosensteinpark
Bäume beherbergen oft sehr alte Geister.
So wie der Menschengeist in den Körper eindringt, so sucht sich der Baumgeist seinen Baum.

Durch die Baumgeister werden Bäume beseelt. Baumgeister sind sesshaft. Sie leben mit dem Baum zusammen, in dem sie wohnen und leiden beide, wenn sie getrennt werden. Mit Hilfe von „Geisterhäuschen“ kann aber eine Umsiedlung gelingen.
Geisterhäuschen

Bäume können tausende von Jahren alt werden. Hunderte von Jahre alte Baumgeister denken nicht in Tagen sondern in Jahren und strahlen meist eine freundliche Aura aus. Es dauert längere Zeit, bis ein alter Baumgeist dich bemerkt. Wenn du mit einem alten Baumgeist arbeiten willst, mußt du ihn sehr häufig, in regelmäßigen Zeitperioden, besuchen. Der Geist kann dich dann überhaupt erst wahrnehmen. Baumgeister manifestieren sich gerne als Gesicht in der Baumrinde, die Baumkrone als Haar, der Stamm als Leib, Zweige als Arme und die Wurzeln als Füße.
Baumgeist2414 CIMG2466BaumgeistRosensteinpark

Unsere Weide steigt bei Nacht mit ihren Wurzeln aus der Erde und stelzt leise OOOUUMMMM vor sich hinmurmelnd durch unseren Garten.
Was mag das wohl bedeuten?

5 Kommentare zu “Baumgeister

  1. Wenn ich mir die beiden unteren Fotos ansehe, dann sind da unzweifelhaft Baumgeister.
    Wie kraftvoll Bäume aussehen und wie alt sie sind und dann werden sie in kurzer Zeit gefällt. Mich macht das auch immer traurig.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s