Menschlichkeit

Ich fühle mich menschlich, wenn ich anderen Menschen helfe und mein Herz sie annimmt. Ich nehme Anteil an ihrem Schicksal und ich helfe ihnen, wenn sie sich nicht selbst helfen können. Dazu muss ich aber ihre Not wahrnehmen und den Mut haben, mich verwunden zu lassen. Es gehen zuweilen dunkle Energien von ihnen aus, die ich mit meinem Licht erhellen möchte.

Der Verstand rät zur Flucht. Willst Du menschlich handeln, so höre auf Dein Herz, das Dir zuflüstert, dass das Licht über die Dunkelheit siegt. Du wirst Deine menschlichen Gefühle wie Selbstlosigkeit, Mitgefühl und Warmherzigkeit entwickeln und indem du als Werkzeug Gottes das nötige tust wirst du näher zu Deiner inneren Quelle gelangen.

Aber zur Menschlichkeit gehört nicht nur zu helfen sondern auch alle Kreaturen zu respektieren. Wir sind alle dafür verantwortlich, dass sie nicht leiden müssen:

Wie kann ein Mensch so etwas übers Herz bringen?

Möge ich jetzt und immer so sein:
ein Beschützer für diejenigen, die niemand beschützt,
ein Führer denen, die sich verirrt haben,
ein Schiff für jene, die über die Meere ziehen müssen,
eine Brücke für die, die Flüsse überqueren müssen,
ein Asyl für alle, die in Gefahr sind,
eine Lampe für die, die kein Licht haben,
eine Zuflucht für die Schutzlosen und ein Diener all denen, die Hilfe brauchen.

Tenzin Gyatso, der 14. Dalai Lama

2 Kommentare zu “Menschlichkeit

  1. Du hast recht: man muss hinschauen können. Das ist oft nicht leicht. Ich schaue jeden Tag viele viele Male hin in meiner Arbeit obwohl ich manches Mal lieber davon laufen möchte. Doch der Schritt auf die Menschen zu ist besser als jener von ihnen weg…auch wenn nur ein kleines Lächeln in ihrem Gesicht erscheint…dann hab ich eine kleine Aufgabe erfüllt die ich gerne mache.

    Gefällt mir

  2. Jesus sagt mal:Was ihr dem Geringsten meiner Brüder getan habt, das habt ihr mir getan.

    Ich zweifle auch oft an meiner Aufgabe, habe aber bei so einem Lächeln immer die Gewißheit auf dem richtigen Weg zu sein und bekomme die Kraft weiterzumachen.

    LG Dschjoti

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s