Wie komme ich auf gute Gedanken?

Mit guten Gedanken ist Dein Glas halb voll und nicht mehr halb leer. Dir begegnet mehr Gutes, da du ja weißt, dass alles zu Deinem Besten ist. Du strengst dich auch mehr an, den Sinn und das Gute in allem zu sehen. Die Menschen, die Dir begegnen, sind schöner und liebevoller, weil du sie mit deinem Herzen siehst.

Lach-Yoga ist für einige Filipinos zu einer Art Therapie geworden. Sorgen wegzulachen fördert eine gesunde Denkweise:

http://www.epochtimes.de/articles/2010/09/03/613736.html

Folgendes Video soll Euch auch auf gute Gedanken bringen:

Mich interessiert, wie Ihr auf gute Gedanken kommt.
Ich wünsche Euch einen schönen neuen Tag mit vielen guten Gedanken.

3 Kommentare zu “Wie komme ich auf gute Gedanken?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s