Transformation

Ich bin eine Katze. Meine Energie schwingt viel höher als die der Menschen.

Energiekatze

Ich befinde mich in einem großen Raum und kann mit meinen langen Barthaaren viele Gefühle erspüren und sie den vielen Menschen zuordnen. Es fühlt sich an als läge ein riesiges quadratisches Störfeld um mich herum.

katzeS

Die dunkle Energiewolke dieser Menschen fließt durch meine spitzen haarigen Ohren in meinen Kopf und dann in meinen warmen weichen Bauch. Hier wird sie in positive Energie transformiert, strömt weiter durch meinen Körper bis zu meinem Schwanz, der sich wohlig kringelt. Dann kann ich die harmonisierte Energie von meinem Herzen oder über meine Pfoten wieder zu den Menschen zurücksenden.

Inneres Lächeln

Dabei strecke ich genüsslich meine Krallen aus und blinzele mit meinen Augen um zu beobachten, wie durch die höheren Schwingungen ein Bewusstseinsprozess in ihnen angeregt wird. An der Veränderung ihrer Stimmen höre ich auch, wie die Atmosphäre gereinigt wird und ich beginne zu schnurren….

Advertisements

8 Kommentare zu “Transformation

  1. Hey Cool !
    Katzen sind, denke ich noch sensibler als Hunde, doch ist es immer wieder faszinierend was man mit ihnen erleben kann.
    Von Hunden weiß ich, daß sie es spüren wenn ein Mensch kränkelt. Dann suchen sie seine Nähe.
    Uns verbindet vieles, nicht nur die Elemente.
    Gruß

    Gefällt mir

  2. Einen Wirkungsgrad, der Energie frißt gibt es bloß in der materiellen Welt.In der feinstofflichen Welt gibt es keine Physik.
    Es ist wie beim Reiki, sie ist nur ein Kanalfür die feinstofflichen Energien. Deshalb fallen ihr auch keine Haare aus oder Krallen ab. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s