Spaziergang in einem „anderen“ Wald

anderer Wald

Beim Waldspaziergang lernte ich heute durch ein Schild, dass der Wald auch schon zertifiziert ist.

https://pefc.de/ueber-pefc.html

Als ich darüber nachdachte, ob die Rehe wohl auch schon gestempelt sind und schaute ob die Pilze bereits das Siegel tragen, entdeckte ich Baumstämme, die aussahen als ob sie mit einer riesigen Apfelschälmaschine bearbeitet wurden:

entrindete Baumstämme

In der Küche probierte ich es mit der Apfelschälmaschine aus:

Bei der Karotte sieht man dann auch schön die Spuren des Werkzeugs. So müssen die Baumstämme entrindet worden sein.

Aber wessen Hand drehte bei diesen riesigen Stämmen die Kurbel?

Advertisements

2 Kommentare zu “Spaziergang in einem „anderen“ Wald

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s