Bärlauchfest 2012 im Kloster Lorch

Heute waren wir auf dem Bärlauchfest beim Kloster Lorch. Die Parkplätze waren schon morgens so voll, dass wir auf eine riesige Wiese ausweichen mussten. Bei manchen Autos, die nur für das Fahren auf Asphalt geschaffen waren drehten die Räder im Matsch durch.

Klosterführerin

Angeboten wurden außer der Falknerei z. B. Vorträge über Kräuter und eine Führung durch das Kloster von einer Frau in mittelalterlichem Gewand, die u. a. erzählte, dass Königin Irene von Byzanz, Herzogin von Schwaben in der Lorcher Klosterkirche begraben wurde.

Wer sich für Schwertkampf interessierte bekam hier seine Lektion:

Überall waren Buden mit Kräutern. Nicht nur Bärlauchpesto duftete durch die Gegend….

Filzkunst

Es gab Schmuck und Handarbeiten:

Gestricktes

Körbe wurden geflochten:

Hier gab es leckere Süßigkeiten schön verpackt:
Süßigkeiten

Und alles wurde mit lauter Musik untermalt:

In der Kirche waren wunderschöne Gemälde von Greifvögeln ausgestellt, die Jan- Hendrik Pelz gemalt hat:

Im Inneren des Klosters waren alte und neue Gemälde an den Wänden. Hier habe ich einen Teil des Stauferrundbildes von Hans Kloss fotografiert, auf dem die Geschichte der Staufer dargestellt ist:

Stauferrundbild

Vom Turm hatten wir einen schönen Überblick auf das Bärlauchfest und auf die Umgebung:

BärlauchfestvomTurm

Wir genossen noch die wunderschöne Aussicht vom römischen Wachtturm, bevor wir wieder zum Parkplatz gingen:

Aussicht tvom römischen Wachtturm

Advertisements

5 Kommentare zu “Bärlauchfest 2012 im Kloster Lorch

  1. Ich bin schon fertig mit dem Pesto und auch einiges an Bärlauchbutter habe ich eingefroren, und in Eiswürfelbehälter friere ich immer kleine Streifchen in Wasser, die nehme ich für Suppen, schmeckt auch lecker.
    Muß man ja ausnutzen, wenn die Natur es einem umsonst anbietet 🙂

    Viel Spaß beim Sammeln

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s