Ein Unsichtbarer und schwebende Mönche geistern durch Deutschland

kopfloser Mann

In Lindau staunte ich nicht schlecht, als dort ein Straßenkünstler ohne Kopf auftrat. Er erinnert mich zunächst an die Hauptperson aus dem Buch „Der Unsichtbare“.

Kopflose Männer habe ich ja auch schon gesehen, aber so ganz ohne?

Ob es hier wohl auch nicht mit rechten Dingen zugeht, beim schwebenden Mönch?
Hier levitierte einer von ihnen in Stuttgart:

und der Euro rollt.

http://www.bild.de/regional/frankfurt/betteln/jetzt-heben-auf-der-zeil-die-bettler-ab-25302770.bild.html

Mir wird es ganz unheimlich, da ich jetzt weiß, dass überall die Hintermänner lauerten.
Hoffentlich ist der Mann ohne Kopf nicht der aus Südafrika:

http://www.n-tv.de/panorama/Monster-in-Suedafrika-gesichtet-article3178596.html

8 Kommentare zu “Ein Unsichtbarer und schwebende Mönche geistern durch Deutschland

  1. Aber Fliegen lernen ist in deutschland ja auch ganz schön teuer, zumal das Benzin so stark besteuert ist.
    Und die Yogi- Kurse, wo man das Schweben lernt sind auch nicht billig!
    Deshalb wird wohl niemand die Menschheit retten. 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s