Giftfische

Durch die Klimaerwärmung werden auch die Meere wärmer und so wagen sich sogar Giftfische in die Badebuchten Mallorcas. Das Strahlen-Petermännchen gräbt sich z.B. im Sand ein und sticht die Badenden dann in die Füße.

Mir graust es jetzt noch, wenn ich daran denke, dass ich so fröhlich im Roten Meer gebadet habe. Barfuß!

Damals kannte ich den Steinfisch noch nicht. Er ist einer der allergiftigsten Fische. Sein Gift ist ein Muskel- und Nervengift und extrem schmerzhaft. Es kann auch tödlich sein. Manchmal sind ihre Stachelstrahlen so stark, dass sie die Sohlen von Turnschuhen durchstechen können.

In mein Aquarium kommt so ein Ungeheuer jedenfalls nicht. Man kann es übrigens für ca. 120 € im Internet kaufen.

Der Rotfeuerfisch ist auch sehr giftig aber natürlich auch sehr schön anzuschauen.

Anemonenfische oder Clownfische heißen die Meerwasser-Zierfische, die in den warmen Gewässern der Korallenriffe des tropischen Indopazifiks leben. Sie verstecken sich in den giftigen Tentakeln der Anemonen vor den Raubfischen und verteidigen diese aber auch vor Fressfeinden. Es werden nur Männchen geboren und einige von ihnen können sich in einer Woche mal eben in ein Weibchen verwandeln und leben dann in einer Anemone mit mehreren kleineren Männchen zusammen.

Auch Muränen könnt ihr beim Baden im Mittelmeer begegnen. Sie gelten mit ihren spitzen Zähnen immerhin bei Tauchern als bösartige Giftfische. Da Muränen extrem kurzsichtig sind, bin ich mir auch nicht so sicher, dass sie mich nicht für einen Feind halten, wenn ich gerade mal zufällig in ihrem Revier schwimme.

Die Geistermuräne wechselt zuerst ihre Farbe und dann auch noch ihr Geschlecht. Das heißt, zuerst werden sie als Männchen geboren und dann werden sie zu Weibchen und legen Eier, aus denen die Männchen schlüpfen.

Die Römer haben Muränen als Delikatessen verspeist. Vielleicht ging deswegen das Römische Reich unter?

Unterwasser gibt es bisher noch keine Einschwimmverbote für Giftfische, wie die Sicherheitsbestimmungen in Kanada für „diejenigen, die nicht das Geschlecht zu haben scheinen, das auf ihren Papieren angezeigt wird“:

http://www.queer.de/detail.php?article_id=15860

http://chrismilloy.ca/2012/01/transgender-people-are-completely-banned-from-boarding-airplanes-in-canada/

Advertisements

10 Kommentare zu “Giftfische

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s