Ein mystischer Einkauf bei Ikea

Manchmal werden dort Kinder gekidnappt. Aber dieses Mal wurde uns nicht das Kind geklaut, weil ich mit ihm um die Wette durch die Gänge rannte, sondern der Einkaufswagen voller Möbel und Krimskrams, den wir im Vorbeirennen hinein gestopft hatten und in der Nähe der Kasse geparkt hatten. Unser Knäckebrot war sogar auch noch drin.

Um nicht in den Massenandrang der Berufstätigen zu gelangen, sind wir extra früh losgegangen und nun mussten wir gegen den Strom wieder zurück laufen und alles neu einsammeln.

Da merkten wir erst, wie lang und geheimnisvoll diese endlosen fensterlosen Gänge sind. Wir konnten uns gar nicht erklären, wer denn einen vollen Einkaufwagen noch vor der Kasse klaut, wenn der Inhalt doch noch gar nicht bezahlt ist. Außerdem ist es unwahrscheinlich, dass er genau diese Dinge benötigt.

Meine Begleiterin verdächtigte andere Kunden. Ich verdächtigte die Einkaufswagenzusammenschieber übereifrig aufgeräumt zu haben, weil ich später einen Teil unserer Einkäufe in einem Regal wieder fand. Aber Sinn machte das alles überhaupt keinen.

Die Leute an der Information schüttelten auch nur die Köpfe und waren froh, dass wir keine Handtaschen oder andere persönliche Dinge vermissten.

Zuhause, beim Googeln fand ich endlich diese aufschlussreiche Story :

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.streit-um-ikea-backofen-rentnerin-schnappt-das-schnaeppchen.d6b5cb1f-ab8b-4584-9e4c-5200e0e6f029.html

Einen Backofen hatte ich zwar nicht kaufen wollen, aber nun rätsele ich, ob der Schnäppchenjäger es wohl auf mein Knäckebrot abgesehen hatte?

Was meint Ihr, auf was er es wohl abgesehen hatte?

10 Kommentare zu “Ein mystischer Einkauf bei Ikea

  1. Sehr seltsam!!!

    Und seeeehr mutig von euch an einem Samstag zu IKEA zu fahren, zweimal und nun nie wieder niiiiiiie wieder, sag ich mir!!!!

    Der Schnäppchenjäger hat bestimmt auf puren Verdacht hin, den Wagen geklaut….wer weiss, was er zu finden hoffte.

    Gefällt mir

  2. Komisch, mir ist sowas mal bei Aldi passiert. Da gibts ja auch immer wieder recht günstige Angebote die recht schnell mal vergriffen sind. Merkwürdig war allerdings nur, dass wir kein derartiges Schnäppchen in unserem Einkaufswagen hatten. Irgendwer ist da noch ganz fröhlich damit rumgefahren und hat noch das eine oder andere zu unserem Einkauf hinzugefügt bis er dann doch kurz vor der Kasse draufkam, dass das ja alles gar nicht sein Zeug ist….und hat ihn stehen lassen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s