Zumbakrankheiten

Mein PC hat sie schon, die Zumbakrankheit. Er schaltet einfach immer Youtube ab, wenn die Musik am schönsten ist und ich ganz oben auf meinem Rollator stehe und Pirouetten drehe. Dann kann ich nicht mehr sehen wie es weiter geht und merken kann ich es mir in meinem Alter nicht mehr!

Kein Wunder, dass dann weltweit Verletzungen auftreten, wie verletzte Knöchel , Knieverletzungen oder Schleimbeutelentzündungen:

http://www.trainingsdiebewegen.com/2013/03/05/zumba-verletzungen-auf-dem-vormarsch/

Heute Morgen hatte ich kräftig Muskelkater. Irgendwas macht meine Zumba- Präsenterin anders. Aber sie muss jetzt auch Urlaub machen, wegen ihrem Burnout. Deshalb muss ich alleine üben. Garantiert laufe ich jetzt wieder einen Teppich durch, so wie in den letzten Jahren. Das ist dann immer das Sommerloch.

Immerhin konnte ich abends gut einschlafen.

Womit stopft ihr denn immer euer Sommerloch?

9 Kommentare zu “Zumbakrankheiten

  1. Sommerloch gibts nicht, da muß die neue Deutsche Informatik noch die Sonne fotographieren (um das symbolische Blut seit Jesus vielleicht zu überwinden … u.a. als histo. massage). Vielleicht müssen se auch die Sy’phil.is der neuen Tag&Nacht-Bevölkerung Deutschland studieren,… umsomehr wenn der Ball nicht rund wie Deutschland ist. Da singen dann die Megastars von ihrer massage für die Menschheit. Danach kommen dann die Sonderausgaben von „Mein Kampf“ von denen in neu raus, wegen der kritischen Weltlage von denen. Das ist auch alles voll neu-wissenschaftlich, „wegen der vielen Schwarzen Löcher im Universum“.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s