Meditation in meinem inneren Garten

Zierkohldeva

Ich schließe meine Augen, atme tief ein und aus und entspanne mich. Ich lenke meine Aufmerksamkeit ins Kronenchakra, das sich nun in Form einer Lotosblüte öffnet. Dabei  fokussiere ich meinen Bauchnabel. Ein mächtiges Energiefeld entwickelt sich zwischen  diesen beiden Chakren und durchflutet mich mit Licht.

Ich komme im Raum meiner goldenen Mitte, im Raum meines Herzens an.

Eine Biene in meinem Garten weist mir mit ihrem Gesang den Weg und ich betrete ihn einfühlsam. Ich spüre den Boden unter meinen Füßen. Ich fühle mich wohl und verweile gerne in meinem inneren Garten. Ich entdecke das Zentrum des Gartens und bewege mich darauf zu.

Ich stehe im Zentrum des Gartens und entdecke meine Pflanze aus der Orakelkarte, die ich zuvor gezogen habe. Die Pfefferminze bringt Klarheit, Konzentration und Erneuerung.

Ich betrachte und berühre die Pfefferminze und spüre in sie hinein. Ich atme ihren Duft  ganz bewusst in meinen Körper hinein. Jeder Körperteil labt sich an dieser Kraft und jede Zelle meines Körpers  erhält frische Kraft.  Es fühlt sich angenehm und kraftvoll an so tief und rein atmen zu können. Die Energien werden immer kräftiger. Der Duft der Pfefferminze vermischt sich mit denen der anderen Pflanzen. Nach allen Seiten wächst meine wahre Größe und Kraft. Meine Pflanze erreicht mit ihrem betörend sinnlichen Duft alle Stellen  in meinem Körper und in meinem Energiefeld.

Ich verweile eine Zeitlang in diesem meditativen  Zustand und genieße die Verbindung zu meinen Pflanzen und ergötze mich an den  zauberhaften Klängen der magischen Musik der Naturgeister:

https://www.youtube.com/watch?v=6Tf94uHk5p8&feature=youtu.be

Mit dieser heilsamen Energie schicke ich den Segen aus der Mitte des Gartens hinaus in die Welt und mache mich wieder auf den Weg zurück in den Alltag.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Meditation in meinem inneren Garten

  1. Pingback: Meditation in meinem inneren Garten | dschjoti

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s