Das verzauberte Gebiet um den Kernen

Dreifuß trefot

Dreifuß

Auf der Flucht vor dem Terrortainment landete ich wieder in den Weinbergen, wo zwar auch Rauchsäulen zu sehen und zu riechen sind, aber die wurden nur von harmlosen Weinbauern angezündet, damit nicht so viele Spaziergänger in der Gegend herum faulenzen. Eigentlich symbolisieren sie das innere Feuer.

Die Runen der Bäume wiesen mir den Weg durch den Schurwald, in dessen Mitte der Kernenturm auf dem 513 Meter hohen Kernen 27 Meter in den Himmel ragt.

Ich folgte den lieblichen Zaubergesängen der Naturgeister und kletterte 158 Stufen den Turm hinauf.

Dort oben wurde ich mit einer wunderschönen Aussicht belohnt und konnte zu den Baumgeistern weit über die Baumwipfel bis in den Odenwald, die Löwensteiner Berge und den Welzheimer Wald hinein winken.

Nach einer Weile pfiffen mir die Windgeister dann doch zu sehr um die Ohren, so dass ich wieder auf Mutter Erde hinunter kletterte.

Auch weiter unten, wo sich die Ausflügler in den noch ziemlich warmen Sonnenstrahlen tummelten, konnte ich bis nach Stuttgart schauen.

Als ich dann an den Weinbergen zurück durch die Obstwiesen lief, warf ich meine Blicke durch die Bäume, an denen manchmal noch ein paar einsame Äpfel hingen, nach dem völlig zugebauten Fellbach hinüber.

In Stetten bewunderte ich das Schloss und den Park, die die Naturgeister wieder reichlich verziert hatten.

https://www.youtube.com/watch?v=LAu5oW5bzjM

In Stetten entdeckte ich dann schließlich auch das Zeichen für die magische Inspiration, den Dreifuß, der durch die drei machtvollen L-Runen, die Runen der Einweihung, zusammengebunden ist.

Mit der L-Rune wurden die Kinder in vorchristlicher Zeit mit Wasser besprengt und getauft und so in ihrerer neuen Inkarnation begrüßt. Mit Hilfe dieser Rune kommt man übrigens auch ins Totenreich.

Advertisements

2 Kommentare zu “Das verzauberte Gebiet um den Kernen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s