Niko Läuse

Fliegenpilze

Einst war der Nikolaus ein ätherisches Wesen, das häufig durch die Wände  meines Zimmer lief, wie das Christkind. Natürlich hatte ich die Verkleidung meines Vaters im roten Bademantel und angeklebtem weißen Bart gar nicht begriffen…

Später erschien er dann als riesiger Mann, verteilte Geschenke und Rutenhiebe und war irgendwie furchteinflößend.

Irgendwann hat er wohl mal einige Zeit in Myra in der Türkei verbracht und dort seinen Namen erhalten: http://www.turkischegemeinde.at/index.php?id=68

In der englischsprachigen Kultur traf ich ihn dann auf 8 Rentieren reitend oder wie er von ihnen im Schlitten durch die Lüfte gezogen wurde und durch den Kamin ins Haus kommend, wie ein Einbrecher. Irgendwann geisterte er mal cocacolasüchtig durch den Reklamehimmel.

Neuerdings geistert er als Schamane durchs Internet und nun wird die Sache spannend, weil er sich immer mehr materialisiert und unserer Vernunft zugänglich gemacht wird.

Seine Gewohnheit von oben durchs Haus einzudringen hat er nämlich von den Ureinwohnern Sibiriens. Da er als Schamane wohl ein Rentier als Krafttier hatte, labte er sich wie sie an den rot weiß gesprenkelten Fliegenpilzen und flog dann mit ihnen durch die Luft.

Damit er im nächsten Jahr wieder genug Zauberpilze hat, jagt er dann demnächst, zur Wintersonnenwende wieder als Wotan oder Odin, dem Gott der Ekstase, mit der Wilden Jagd durch die Wolken. Dort, wo der weiße Geifer und das rote Blut seines 8-beinigen Rosses hin triefen, sprießen 9 Monate später wieder die Fliegenpilze.

Ich wünsche Euch einen schönen 2. Advent und einen friedlichen Nikolaustag, Dschjoti

Advertisements

4 Kommentare zu “Niko Läuse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s