Frühlingsspaziergang kurz vor Weihnachten

Rechberghausen

Zum Winteranfang zog es mich bei diesem frühlingshaften Wetter wieder hinaus in die Natur. Überall blühte es und in den Wäldern waren die Gehölze von einem dichten Moospolster überzogen.

Aus der Katholischen Jugendstil Kirche Mariä Himmelfahrtaus dem Jahre 1912, erklang eine liebliche Melodie, der ich natürlich eiligst folgte, da ich dort sonst immer vor verschlossener Pforte stand. Im Inneren verzauberten mich die Kunstwerke von Helmut Lutz. Hier könnt ihr euch ebenfalls verzaubern lassen: http://www.groundshots.de/virtuelle-tour-durch-die-pfarrkirche-mariae-himmelfahrt-rechberghausen/

Eine zauberhafte Krippe gab es ebenfalls. Die Naturgeister konnten es einfach nicht lassen.

In Rechberghausen traf ich auf ein Häuserchaos aus Schuhschachteln. Der neueste Schrei war das Haus, in dem man den Leuten ins Schlafzimmer schauen durfte, weil sie ja nichts zu verbergen haben.

https://www.youtube.com/watch?v=CmB0nMBZIM4&feature=youtu.be

Die Schäfchen durften an diesem sonnigen Tag auch schon auf die Weide. Sie interessierten sich aber mehr für das saftige Gras auf den Wiesen als für das Naturschauspiel das die Windgeister an den Himmel gezaubert hatten.

Advertisements

4 Kommentare zu “Frühlingsspaziergang kurz vor Weihnachten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s