Tag-Archiv | arabisch

Entspricht Al Quaida der Deutschen Industrie Norm?

Bei einer Meinungsverschiedenheit, wie man dieses Terrornetzwerk, das einen Gottesstaat errichten will, denn nun richtig ausspricht, entdeckte ich, dass sie doch tatsächlich normal sein sollen, da sie den Vorschriften der DIN entsprechen.

Damit man die Umschreibung von arabischer Schrift in lateinische Schrift nicht mit Schrauben oder Nudelsuppen aus Buchstaben verwechselt, hat sie die Nummer DIN 31635 bekommen.

http://dschjotiblog00.blog.de/2010/10/05/normen-buerokratie-regelungswahn-regulierungswut-9528700/

Al Qaida heißt übrigens Fundament.

Inzwischen gilt jetzt aber die ISO 233. Das hat ganz bestimmt nichts mit der ISIS zu tun.

Das ist die Internationale Norm für die wissenschaftliche Transliteration von der arabischen in die lateinische Schrift.

Karfreitag 2012

Seit Jahren lausche ich an diesem Tag dem himmlischen Gesang der libanesischen Sängerin Fairuz:

Fairuz- Holy Friday Lamentations :

Aber auch Fadia el Hages „Erbarme Dich“ in arabisch, bringt die Schwingungen dieses Tages klar zum Ausdruck:

Erbarme dich,
Mein Gott, um meiner Zähren willen!
Schaue hier,
Herz und Auge weint vor dir
Bitterlich.

Have mercy Lord,
My God, because of this my weeping!
Look thou here,
Heart and eyes now weep for thee
Bitterly.

Wie es mir einst am Karfreitag in Jerusalem erging, könnt Ihr hier lesen:

http://dschjotiblog00.blog.de/2010/04/01/shabbat-jerusalem-8292390/