Tag-Archiv | Beerdigung

Beerdigung eines Gottes, Satya Sai Baba

Ich dachte immer, Hindus werden verbrannt, wenn sie gestorben sind. Aber es gibt Ausnahmen:
Sri Satya Sai Baba ist in der Kulwant Halle begraben worden. Heilige und Götter werden nämlich nicht verbrannt.

Zum Staatsbegräbnis in allen Riten in Puthaparthi wurden extra Priester eingeflogen, die Vedische Hymnen gegen negative Einflüsse auf die dahingegangene Seele singen.

Die Letzten Riten wurden entsprechend der Hinduistischen Tradition durchgeführt, da Baba als Hindu geboren wurde. Da Satya Sai Baba in der RAJU Kaste der HINDUs in „Bharadwaja“ gothram (Linie) geboren wurde, führte sein Neffe RATNAKAR die Opferriten durch, um die Götter positiv zu stimmen VYDEEKA KARMA , in Telugu.

Die sterblichen Überreste Satya Sai Babas wurden mit heiligem Wasser aus verschiedenen heiligen Flüssen Indiens, extra nach Puttaparthi eingeflogen und mit Milch, Yoghurt und Ghee bespritzt.

Nach der Zurruhelegung wird der rote Vorhang geöffnet.