Tag-Archiv | Hatschepsut, Königin, Mumie, Ägypten, Germanien, Baden- Württemberg, Museum, Migranten

Migrierte eine Verwandte von Hatschepsut nach Baden- Württemberg?

Bei einem Museumsbesuch beeindruckte mich dieses Antlitz außerordentlich. Es kam mir irgendwie bekannt vor.

Menschliches Antlitz

In diesem Bericht wird das Antlitz mit einer frühere Leprakolonie in Verbindung gebracht: http://www.swp.de/goeppingen/lokales/landkreis_gp/Ein-unvorstellbar-hartes-Leben;art1210078,3552667

Ich erinnerte mich sofort wieder daran, als ich ihre Verwandte, die damalige First Lady von Ägypten, Königin Hatschepsut in einer Zeitschrift entdeckte.

Hatschepsut

Bild aus Orientmagazin Sept. 2007

Ob es damals wohl auch schon Flüchtlinge gab? Oder war sie aus anderen Gründen nach Baden- Württemberg gekommen?

Die Pharaonin litt nach diesem Bericht an einer erblichen Hauterkrankung:

http://www.nationalgeographic.de/reportagen/das-mannweib-vom-nil2

Für mich waren das zwei Verwandte, wovon die eine nach Germanien migrierte und die andere später nachkommen wollte.

Was meint ihr denn dazu?