Tag-Archiv | Narilatha, Orchidee, Frau, Himalaya, Liyathabara Mala, Nareepol, Einsiedler, Malerei, chinesisch

Meine Abenteuer mit der chinesischen Malerei 10

Orchid

Bei der Orchidee habe ich wieder geübt Spitzen zu malen.

Bei der Motifsuche sind mir äußerst interessante Exemplare begegnet. Ich glaubte meinen Augen nicht zu trauen, als ich dieses Video sah:

https://www.youtube.com/watch?v=hyk9dRXKKbg

Jetzt weiß ich auch, warum so viele Einsiedler im Himalaya meditieren. Dort soll nämlich alle 20 Jahre die schöne Narilatha Orchidee in Gestalt einer luftbekleideten Frau erblühen. So haben die Weisen dann garantiert ein Erleuchtungserlebnis.

Orchideen bedeuten in der Chinesischen Malerei übrigens Reinheit, Unschuld und Tugend.