Tag-Archiv | Solarhoroskop

Dürfen Deutsche ihren Geburtstag nach dem Mondkalender feiern?

Nach dem gregorianischen Kalender habe ich immer am selben Tag im selben Monat Geburtstag. Aber wenn ich nachrechne, verschiebt sich die Stunde so, dass ich manchmal auch einen Tag früher oder später Geburtstag habe. Entsprechend wird das Solarhoroskop berechnet.

Übertragt ja nicht Buddhas Geburtstag vom Vorjahr in den Kalender.

http://dschjotiblog00.blog.de/2010/04/07/buddhas-geburtstag-8-april-8324744/

Der verschiebt sich nämlich um einen Monat und wird in den einzelnen asiatischen Ländern auch noch an verschiedenen Tagen gefeiert.

Der Geburtstag Buddhas wird dieses Jahr auch am 17. Mai gefeiert, am 8. Tag des vierten (asiatischen???) Monats nach dem Mondkalender, der sich 2013 zum 2555. Male jährt.

Das Gute an diesen vielen Geburtstagsdaten ist, wenn ihr das Ereignis vergessen habt, könnt ihr ein paar Tage später auch zum nächsten Geburtstagstermin termingetreu gratulieren.

Ich würde gerne meinen Geburtstag auch so variabel festlegen, aber darf man das in Deutschland überhaupt? Stürmt dann nicht die Polizei in meine Wohnung und beschlagnahmt mir meinen PC?

Bei Führen eines gekauften Titels im Blog passierte das immerhin auch schon dieser Bloggerin Eva Ihnenfeldt:

http://gutjahr.biz/2013/04/polizei-blog/