Tag-Archiv | tanzen

Frühlingstänze bewirkten berauschende Träume

Meteorologisch ist es eigentlich schon Frühling, die Blumen stehen aber wieder im Schnee:

Krokusse im Schnee

Wir wollten mit unseren Tänzen zuerst Mutter Erde leise erwecken. Wir treten aber bedächtig zu der leisen Musik auf die Erde und achten auf jeden Schritt, um die kleinen Triebe der jungen Pflänzchen nicht zu zertreten:

Meine Füße fest auf Mutter Erde,
segnen sie mit jedem Schritt.
Meine Liebe fühlt ihren Herzschlag
und mein eigenes Herz schlägt mit

In vorchristlicher Zeit als die sagenumwobenen keltischen Göttin Sybille auf der Schwäbischen Alb über die Felder lief, erblühten an diesen Stellen die Blumen. Später wurde aus der Göttin eine Königin und so wollten wir nun tanzend über die Frühlingswiesen laufen….

Beim „Lord oft the Dance“ stampften wir fest in den Boden, bis die Erde erbebte.
Denn wenn wir gegen die Erde drücken, werden wir von ihr emporgehoben:

Refrain:
Tanzt, tanzt, wo immer ihr auch seid;
ich bin der Herr des Tanzes, sagte Er,
und ich werde euch alle führen, wo immer ihr auch seid,
und ich werde euch alle in den Tanz führen, sagte Er

Mich führte er in der dann in der folgenden Nacht in diese wunderbaren Träume:

I am sexy and I know it

Heute bin ich leider überhaupt nicht sexy, humple durch die Gegend und Kopfweh habe ich auch.

Der Grund ist, dass ich gestern mal wieder im Zumbakurs war. Es war zwar nur die Hälfte von denen, die sich angemeldet hatten da, aber dafür durften wir für sie mittanzen:

Danach ging es dann leider wieder raus in die eisige Kälte.In meinem Kopf tönt es noch:
I am sexy and I know it…
auf Deutsch:
Wenn ich vorbeilaufe
schauen michdie Mädchen als ob ich fliegen kann
Ich rocke zum Beat, wenn ich in meinem neuen „La Freak“ (= Modemarke) durch die Straßen laufe,
Seht her, so laufe ich herum: in animal-print Hosen, durchgeknallt
Da ist Redfoo mit dem riesigen Afro
Und ich hab den Glow wie Bruce Leroy
Mädchen, schau dir diesen Körper an
ich bin durchtrainiert

Wenn ich in den Laden komme:
bleiben alle stehen und starren mich an
Ich hab Leidenschaft in der Hose und ich habe keine Angst, das zu zeigen
Ich bin sexy und ich weiss das
Wenn ich im Kaufhaus bin, können die Sicherheitsleute sie einfach nicht zurückhalten
Wenn ich am Strand bin, trage ich eine Speedo (Badehose) damit meine Backen schön braun werde

Schaut her wie ich rumlaufe, kommt, Ladies, es wird Zeit
Wir zur Bar, kein Grund nervös zu werden, Baby
Keine Schuhe, kein Shirt, trotzdem werde ich bedient
Mädchen, schau dir diesen Körper an
ich bin durchtrainiert
Mädchen, schau dir diesen Körper an
ich bin durchtrainiert
Das hier sehe ich, wenn ich in den Laden reinkomme:
alle bleiben stehen und starren mich an
Ich hab Leidenschaft in der Hose und keine Angst, das zu zeigen
Ich bin sexy und ich weiss das
Schau her
Wackel wackel wackel wackel yeah
Mach den Wackelmann
ein kleiner Wackelmann
Ich bin sexy und weiss das
Mädchen, schau dir diesen Körper an
ich bin durchtrainiert
Ich bin sexy und Rechte, Lieder, weiss das!

Nicht mal Obama darf ein fremdes Lied singen, weil inzwischen überall Rechte auf den Liedern und Liedertexten drauf sind und er nichts anderes mehr auf Youtube hochladen darf, als so etwas, wegen der Musikvertriebsgesellschaften:

Deshalb singt Obama das Lied wohl etwas eigenartig.