Tag-Archiv | Zahlen

Dschjoti tanzt Bokwa nach Zahlen

Neulich kamen zum ersten Mal Männer in unseren Zumbakurs!
Eineinhalb kamen zum schnuppern. Der halbe machte gleich super mit und der andere musste sich nach dem ersten TANZ erst mal ausruhen. Dann macht e es ihm aber offensichtlich ebensoviel Spaß wie diesem hier:

Dieses Mal habe ich auf dem Weg zum Zumba mit meinem Rollator weder an dem blöden Kastenwagen

Für Kinderwagen, Rollstühle,Rollator gesperrt,

noch am Postauto

Für Kinderwagen, Rollstühle,Rollator gesperrt

vorbeigepasst, die mal wieder den Gehweg versperrten und so musste ich wieder zurück rollen.

Daraufhin kam ich an einem Bokwa- Kurs vorbei und tanzte eben dort mit.

Das war vielleicht komisch. Die tanzten da nach Buchstaben undZahlen! Es sah aus wie eine Kombination aus Kriegstanz, Capoeira, Kickboxen und Step-Aerobic. Die Musik klang südafrikanisch. Zu Beginn wippten alle wie Flummies auf der Stelle und dann tanzte jeder wie er wollte, aber alle bewegten sich in die gleiche Richtung:

Hinterher taten mir alle Muskeln weh und ich wusste nicht mehr wo links und rechts war. Außerdem verschlang ich alles was sich im Kühlschrank befand.
Nächstes Mal rufe ich aber lieber den Abschleppdienst und gehe ins Zumba, da gibt es wenigstens noch Choreografien.

Bokwa,tanzen nach Zahlen

Neulich kamen zum ersten Mal Männer in unseren Zumbakurs!
Eineinhalb kamen zum schnuppern. Der halbe machte gleich super mit und der andere musste sich nach dem ersten TANZ erst mal ausruhen. Dann macht e es ihm aber offensichtlich ebensoviel Spaß wie diesem hier:

Dieses Mal habe ich auf dem Weg zum Zumba mit meinem Rollator weder an dem blöden Kastenwagen, noch am Postauto vorbeigepasst, die mal wieder den Gehweg versperrten und so musste ich wieder zurück rollen. Da kam ich an einem Bokwa- Kurs vorbei und tanzte eben dort mit. Das war vielleicht komisch. Die tanzten da nach Buchstaben undZahlen! Es sah aus wie eine Kombination aus Kriegstanz, Capoeira, Kickboxen und Step-Aerobic. Die Musik klang südafrikanisch. Zu Beginn wippten alle wie Flummies auf der Stelle und dann tanzte jeder wie er wollte, aber alle bewegten sich in die gleiche Richtung:

Hinterher taten mir alle Muskeln weh und ich wusste nicht mehr wo links und rechts war. Außerdem verschlang ich alles was sich im Kühlschrank befand.
Nächstes Mal rufe ich aber lieber den Abschleppdienst und gehe ins Zumba, da gibt es wenigstens noch Choreografien.