Spaziergang um den verzauberten Rechberg

Zauber am Rechberg

„Mensch, steig‘ nicht allzuhoch, bild‘ Dir nichts Übrigs ein, die schönste Weisheit ist, nicht gar zu weise sein“, rät Angelus Silesius.

Deshalb stieg ich jetzt im Herbst nicht auf den Kailash um gutes Karma zu erwerben, sondern umrundete noch einmal den Rechberg. Unterwegs und oben bei der Burg wurde ich schon in diesem Leben mit diesen herrlichen Aussichten belohnt:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s